test banner

10 Horrorklassiker, die man einfach gesehen haben muss!

  • Geschrieben am
  • 0
10 Horrorklassiker, die man einfach gesehen haben muss!

Mit einem Horrorfilm kann man sich einen ganzen Abend lang angenehm gruseln. Es ist dabei natürlich extrem wichtig, einen guten Horrorfilm zu wählen. Darum haben wir 10 absolute Klassiker zusammengestellt. Welchen Horrorfilm wirst du heute Abend schauen? Angenehmes Gruseln!

1. The Exorcist - Der Exorzist

In Der Exorzist sieht man, wie sich ein nettes kleines 12-jähriges Mädchen in ein Monster verwandelt, da ein Dämon von ihr Besitz ergriffen hat. Der Dämon lässt sein Opfer schreckliche Dinge tun, wie zum Beispiel das Ermorden einer Freundin.

Dieser Film wird als ein wahrer Thriller angesehen. Der Trailer zu diesem Film war so heftig, dass er auf den Index kam. In einigen Kinos fielen Besucher sogar während des Films in Ohnmacht. Wenn du dich wirklich gruseln möchtest, dann ist dieser Film eine sehr gute Wahl. Aber schau Der Exorzist besser nicht alleine...

 

2. Alien

Alien ist ein Science-Fiction Horrorfilm und spielt in einem mit 7 Astronauten besetzten Raumschiff. Diese Astronauten landen auf einem ihnen unbekannten Planeten, von dem aus ein Raumschiff ein Notsignal aussendet. Hier treffen sie auf einen monströsen, unbekannten Organismus, das Alien.

Dieser Film kam bei den Kritikern nicht allzu gut weg. Die große Mehrheit des Publikums jedoch war überaus enthusiastisch. Der Film spielte ein Rekordergebnis ein und begründete ein neues Genre: das Science-Fiction Horrorgenre.

 

3. Friday the 13th - Freitag der 13.

In diesem Horrorstreifen geht es um eine Gruppe von Jugendlichen, die an einem Freitag dem 13. Ein Sommercamp wiedereröffnen. Es droht tatsächlich Gefahr. Ein Mörder möchte an jedem, der etwas mit dem Sommercamp zu tun hat, Rache nehmen. Der Sohn des Mörders ist vor vielen Jahren während eines Sommercamps durch eine Unaufmerksamkeit des Camp Leiters ertrunken.

Auch bei diesem Film hielten sich die Kritiker stark zurück. Aber dennoch wurde Freitag der 13. Zu einem der bestbesuchten Filme seiner Zeit. Der Film erschien 1980 und damals war es noch recht ungewöhnlich, dass Filme international erschienen. Bei diesem Film war jedoch genau das der Fall - und das Publikum reagierte äußerst überschwänglich.

 

4. The Grudge - Der Fluch

Eine japanische Familie lebt friedlich zusammen in einem Haus. Eines Tages findet der Ehemann zufällig das Tagebuch seiner Frau und erfährt dadurch, dass diese fremd geht. Dies treibt ihn zur Weißglut, und endet letztendlich in einem Kampf. Die aus diesem Kampf hervorgehenden Geister bringen jeden, der das Haus betritt, um. Brr...

 

 Dieser Film wurde von den Kritikern überschwänglich gelobt. Dieser Film kam 2004 in die Kinos und entpuppte sich als rentabelster Film 2004. Zudem wurde The Grudge 2005 als Bester Film des Vorjahres ausgezeichnet.

 

5. The Ring

Eltern lassen ihre Tochter über Jahre hinweg verwahrlosen. Letztendlich schließt ihre Mutter sie selbst im Brunnen ein, wo sie dann 7 Tage überlebt. Danach stirbt sie qualvoll.

Das letzte, was sie in ihrem jungen Leben sieht ist der ringförmige Rand des Brunnens. Einige Jahre später stirbt eine Gruppe Jugendlicher 7 Tage nachdem sie ein Video gesehen haben. Jedes Mitglied der Gruppe stirbt zum selben Zeitpunkt. Dieser spannende Film hat 2 verschiedene „Film des Jahres“ Preise gewonnen und lässt dich auf der Stuhlkante sitzen.

 

6. The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen

Dieser Film erzählt die Erlebnisse einer Familie auf ihrem Weg nach Los Angeles. Trotz Warnung nimmt die Familie eine Abkürzung durch die Wüste, wo sie dann mit einer Autopanne liegen bleiben. In dieser Region lebt eine Familie, die durch die Strahlung von früheren Militärexperimenten stark mutiert ist.

Diese Familie wurde zu Kannibalen und ernähren sich von Menschen, die in der Wüste stranden. Ein super spannender Film mit einer Großfamilie und ein paar Kannibalen ist das Ergebnis. Es erschienen auch schon 2 Nachfolger, falls du Lust auf einen Kannibalen Horror-Marathon haben solltest.

7. The Thing - Das Ding aus einer anderen Welt

In der Nähe einer Forschungsstation in der Antarktis wird ein gigantisches UFO entdeckt, das dort wohl schon vor Jahren abgestürzt ist. Aus diesem UFO entkommt ein „Ding“, das jede organische Lebensform perfekt imitieren kann. So nimmt das „Ding“ in der Folge von Lebensformen Besitz und zeigt atypische Verhaltensweisen.

Als Hund ermordet das „Ding“ andere Hunde und als Mensch andere Menschen. Da das „Ding“ schnell eine andere Gestalt annehmen kann, weiß bald niemand in der Station mehr, ob man der übrigen Besatzung noch vertrauen kann. Dies alles sorgt für sehr viele spannende Situationen. 1983 gewann dieser Streifen die Preise für den besten Horrorfilm und für die besten Spezialeffekte.

 

8. The Silence of the Lambs - Das Schweigen der Lämmer

Der hoch intelligente Serienmörder Hannibal, der Kannibale, Lecter, der Teile seiner Opfer isst, sitzt in einer Zelle. Bei der Jagd auf einen anderen Serienmörder hat das FBI seine Hilfe nötig und bittet Hannibal daher um seine Mithilfe. Zusammen mit einer Agentin, in die er sich verliebt, begibt sich Hannibal auf die Suche nach Spuren, die zu dem zweiten Serienmörder führen.

Aus diesen Zutaten wird ein romantischer Thriller. Die Hauptdarsteller Anthony Hopkins als Hannibal und Jodie Foster als FBI Agentin Clarice Starling wurden für ihre Darstellung hochgelobt und gewannen beide den Oscar. Dieser Film wird als einer der Horrorfilme angesehen, die am stärksten in Erinnerung bleiben.

 

9. The Shining - Shining

Eine Familie zieht in ein abgeschiedenes Hotel in den Bergen, um dort während der Wintermonate nach dem Rechten zu sehen. Der ehemalige Hausmeister wurde in dem Hotel wahnsinnig und hat Frau und Tochter mit einem Beil ermordet.

Nach einigen unheimlichen Ereignissen möchte die Frau mit dem gemeinsamen Sohn das Hotel verlassen. Der Ehemann und Vater stimmt jedoch nicht zu und zeigt seine böse Seite. Er versucht, so wie der ehemalige Hausmeister auch, seine Familie mit einem Beil zu erschlagen. Dies alles führt zu spannenden Szenen in einem eingeschneiten Hotel in den Bergen. Bei diesem Film handelt es sich um eine Romanverfilmung, die drei Preise gewann.

 

10. Chucky (Child‘s Play) - Chucky, die Mörderpuppe

Kurz bevor ein Serienmörder stirbt, transferiert er seine Seele mittels eines Voodoo-Zaubers in eine Puppe in einem Spielwarengeschäft. Die Puppe namens Chucky verhält sich wie ein Serienmörder. Die Puppe muss gegenüber ihrem Eigentümer, einem kleinen Jungen namens Andy, ihre wahre Identität enthüllen, um wieder ein normaler Mensch werden zu können.

Viele Morde und Mordversuche folgen, um dieses Ziel zu erreichen. Und Andy schwebt dabei immer in Gefahr. Das breite Publikum nahm diesen Film extrem positiv auf. Sogar so gut, dass es mittlerweile 5 Sequels gibt. Zudem gewann dieser Film zwei Preise, darunter auch den für die beste Schauspielerin. Catherine Hicks spielt die Rolle von Karen Barclay, der Mutter von Andy.

 

Alles sehr schöne Filme. Aber unser Favorit ist Chucky. Deiner auch? Nimm dir ruhig etwas Zeit und schau dir online unsere Chucky-Shirts-Kollektion an!

 

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »